Ein innovatives Pleasure-Toy hat Cupidou entwickelt. Nach dem Nespresso Kapsel Vorbild hat das an Cupidou beteiligte renommierte Kölner Designbüro ‚Frackenpohl Poulheim‘ einen Gleitgel spendenden Vibrator entwickelt. Das Produkt hat bis heute leider noch nicht das Licht der Welt erblickt, da die Zeit der Gründer bei anderen Projekten zu sehr auf der Strecke geblieben ist.